+49 30 6392 7816


INDUSTRIE 4.0 LÖSUNGEN


ÜBERBLICK


Unsere Industrie 4.0-Lösungen können an viele unterschiedliche Prozesse angepasst werden. Wir bieten verschiedene Formate der Datenausgabe an, die sich sehr gut in die bereits vorhandenen Hardwarelösungen integrieren lassen. Nachfolgend finden Sie die vollständigen technischen Daten unserer einzelnen Softwarepakete.


SOFTWARE

EquiColorRTM

EquiColorRTM erfasst transmittiertes oder reflektiertes Licht mit einer oder zwei durch Lichtquellen verstärkten Sonden. Das System kann die spektralen Transmissions- oder Reflexionskurven darstellen, daraus die für das menschliche Auge wahrnehmbare Farbe ableiten und die Abweichung von der konfigurierbaren Soll-Farbe überprüfen.

     img

img      SOFTWAREERWEITERUNG

ReTA

ReTA steht für „Residence Time Analysis“ und wurde von uns für die Verweilzeitmessung und –analyse entwickelt. Sie erhalten sie als praktikable Erweiterung unserer EquiColor-Software. ReTA sortiert die wachsende Fülle Ihrer RTM- Messwerte, extrahiert die Konzentrationen aus den spektrometrischen Daten, erkennt die RTM-Segmente und ihre textuellen Darstellungen, normiert die Daten, synchronisiert das Verfahren, filtert Rauschen heraus, kombiniert ausgewählte Teilmengen zur Mittelwertbildung, beurteilt das asymptotische Verhalten, wandelt die resultierende Kurve in eine brauchbare Annäherung für eine Wahrscheinlichkeitsverteilung um, zeigt das Ergebnis an und leitet daraus weitere Statistiken ab, auch Perzentil-Schätzungen.


SOFTWAREERWEITERUNG

SpecViewer

SpecViewer ist eine praktikable Erweiterung unserer EquiColor Software. Sie stellt die Spektrenabfolge auf übersichtliche Weise dar und erleichtert die Navigation durch die Daten mit grafischen Überblicks- und Detaildarstellungen. Die Datenanalyse mit gängigen Transformationen ist möglich und zeigt die Beziehungen zwischen den Spektren auf. Der mit dem menschlichen Auge sichtbare Teil des Spektrums wird in der Spektralkurve in diesen Farben direkt dargestellt.

     img

img      SOFTWAREERWEITERUNG

CloudVis

CloudVis ist eine praktikable Erweiterung unserer EquiColor Software und dient der Verteilungsanalyse der Messdaten. CloudVis kann die gemessenen Spektren verdichten, um die für das menschliche Sehen relevanten Tripel in Form von L*/a*/b* anzuordnen. Jedes dieser Tripel kann als Punkt in einem 3D-Farbraum betrachtet werden. Nach mehreren Messungen entsteht eine Punktwolke in diesem Farbraum. Nehmen Sie nun an, dass Sie aus einer früheren Messreihe eine weitere Punktwolke erhalten haben. Dann wäre es jetzt interessant zu quantifizieren, wie nah sich die beiden Punktwolken auf statistischer Ebene sind. Genau das berechnet CloudVis für Sie.

SIE HABEN NOCH FRAGEN? – FRAGEN SIE UNS JETZT!